Franz im Glück - Franz Zschornack in der Galerie

Franz im Glück

Franz im Glück: Meine Wanderjahre auf der Walz

Das Bündel ist geschnürt, die Kluft angelegt und das Abenteuer kann beginnen: Der Schlossergeselle Franz Zschornack folgt der Tradition und geht auf Wanderschaft. Drei Jahre lebt er nach den strengen Regeln der Walz und nicht einmal an Weihnachten darf er nach Hause. 11.000 Kilometer legt er auf seiner Reise zurück und lernt nicht nur, sein Handwerk zu verbessern, sondern erfährt, was wirklich wichtig ist im Leben und dass Nächstenliebe, Ehrlichkeit und Zusammenhalt auch heute noch unverzichtbare Werte sind. "Die Walz machte mich zu dem, was ich heute bin. Ich zog mit Scheuklappen los und kam mit einem offenen Blick zurück." via Amazon

Am Freitag freuen wir uns darauf, Franz Zschornack persönlich in der Galerie zu (s)einer Buchlesung begrüßen zu dürfen ... 

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.